ab 25 Jahre

Foto: ernstboese/fotolia

Foto: ernstboese/fotolia

Nun bist Du in einem Alter, in dem sich die Periode längst eingespielt hat und Du Deinen Körper mit seinen Vorgängen und Schwankungen gut kennst. Einmal monatlich ziehst Du Dich zu Deinem Mondhüttentag zurück, voller Achtsamkeit.

Du machst Dir vielleicht auch schon Gedanken um Familienplanung und überlegst bald schwanger zu werden. Oder aber die Frage nach einer gesunden und vernünftigen Schwangerschaftsverhütung beschäftigen Dich. Generell raten wir zu einer natürlichen Empfängnisverhütung, da uns künstliche Hormone nachweislich in Vielem beeinträchtigen und krank machen können – je nachdem wie wir sie vertragen. Lass Dich dazu beraten! Wir empfehlen auch das Praxisbuch der Arbeitsgruppe NFP.

In unseren unterschiedlichen Blogbeiträgen wirst Du sicherlich viele Anregungen für Dein Frauenleben finden.